4. Langenbrucker Konzertfrühling 2020: abgesagt/verschoben

Der 4. Langenbrucker Konzertfrühling 2020 kann wegen den aktuellen Covid-19 Bestimmungen nicht stattfinden.
Die geplante Konzertreihe wird nächstes Jahr, vom 28. bis 30. Mai 2021, durchgeführt.

Das traurige Auge:
Das Merel Quartett wird aus terminlichen Gründen leider nicht dabei sein können. – Dafür spielen sie uns hier unten Beethoven aus ihrer Corona Proben-Küche.

Das lachende Auge:
Hopkinson Smith, Omar Zoboli und Sergio Delmastro werden spielen, und das wunderbare Belenus Quartett wird anstelle des Merel Quartetts auftreten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top