4. Langenbrucker Konzertfrühling 2021

Nach der coronabedingten Absage des letztjährigen Langenbrucker Konzertfrühlings wird dieses Jahr das Thema «Zwischen den Tönen» mit einem leicht veränderten Programm nochmals aufgenommen:

Zwischen den Tönen

Drei Konzerte
in der Reformierten Kirche Langenbruck

Alle Veranstaltungen: Eintritt frei – Kollekte

1. Konzert:
«Zwischen den Tönen»
Werke von Haydn, Webern und Mozart

Freitag, 28. Mai 2021
19.30 Uhr Einführung: Mozart zwischen den Tönen
20.00 Uhr Konzert

Belenus Quartett
Info und Anmeldung

2. Konzert:
«
In Modo Antico Novo»
Werke von Dowland, Kapsperger und Ponce
Samstag, 29. Mai 2021
19.30 Uhr Einführung: Kurzes Interview mit Hopkinson Smith
20.00 Uhr Konzert

Hopkinson Smith, Laute
Info und Anmeldung

3. Konzert:
«Miniaturen, Monologe, Dialoge»

Sonntag, 30. Mai 2021
10.30 Uhr Einführung mit Omar Zoboli und Sergio Delmastro
11.00 Uhr Konzert

Omar Zoboli, Oboen und Sergio Delmastro, Klarinetten und Keyboard
Info und Anmeldung

Begleitende Ausstellung:
«Im Zauberwald»
FineArt Fotografie von Rolf Mäder

Info und Anmeldung

Zwischen den Tönen
Gedanken zum Thema des 4. Langenbrucker Konzertfrühlings

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top