Ausstellung von Heiner Grieder

Anlässlich seines 80. Geburtstags widmet die Gemeinde dem Langenbrucker Fotografen und Maler Heiner Grieder eine Ausstellung in der Revue Thommen und lädt Sie zum Besuch ein.

DIESE AUSSTELLUNG IST VERSCHOBEN

Zu sehen sind erfrischend lebendige Fotogafien, Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen, eine Auswahl von Arbeiten aus seinem reichen Leben als Fotograf im Bereich Architektur, Industrie, Webung sowie Landschafts – und Naturaufnahmen, auch eine Serie von neuen „impressionistischen“ Aufnahmen aus seinem paradiesischen Garten mit der da im Biotop wohnenden Schlange.

Er zeigt auch freie Arbeiten von zur Symmetrie bearbeiteten Naturaufnahmen und Bleistiftzeichnungen. Einige auch digital koloriert und zum Teil mit Fotos kombiniert.

Er hofft damit Auge und Herz zu erfreuen.

 

Scroll to top